+++ NEU +++ "Der systemische Werkzeugkoffer" (2 Teile)

Systemisches Arbeiten in Lerntherapie, Coaching & Beratung

Als Aufzeichnung verfügbar

Ziel des Seminars:

Hinweis: Das Seminar wird an zwei Vormittagen umgesetzt, es ist nur zusammen buchbar.

Stärken Sie die Selbstwirksamkeit Ihrer kleinen und großen KlientInnen, indem Sie sie durch systemische Methoden dabei begleiten, selbst Lösungen für Ihre Probleme zu entwickeln. An zwei Vormittagen lernen Sie die Arbeit mit inneren Anteilen und dem Systembrett kennen – beide Methoden können helfen, um Lösungen für innere Widerstände, Motivationsdefizite, Lernblockaden, Leistungsängste und Beziehungskonflikte zu lösen. Gerne können Sie auch Ihre eigenen Fälle einbringen!

Aufbau und Inhalte des Seminars

Wenn die Lerntherapie oder Beratung ins Stocken gerät, ist guter Rat teuer. Möchten Sie kreative Wege kennenlernen und mehr Sicherheit gewinnen, um die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen wieder ins Rollen zu bringen? Dann sind Sie im zweiteiligen Seminar «Werkzeugkoffer – systemisches Arbeiten in Lerntherapie, Coaching und Beratung» genau richtig.

Wir beschäftigen uns mit der Frage, wie wir die Lerntherapie, Beratung und Coaching mit kreativen Elementen anreichern können, um mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Lösungen zu entdecken.

Am Ende des Seminars können Sie

  • mit Kindern und Eltern ohne Schuld und Scham – manchmal vielleicht sogar mit etwas Witz und Humor - über Probleme sprechen
  • sind Sie dazu in der Lage, Zielkonflikte und innere Widerstände bewusstzumachen, indem sie die Arbeit mit "inneren Anteilen" nutzen
  • wissen Sie, wie Sie Beziehungsdynamiken zwischen Eltern und Kind während des Lernens erforschen und sichtbar machen können
  • nehmen Sie einen Korb voller Impulse und Ideen mit nach Hause, um an der Bewältigung von Ängsten, Lernblockaden, Hausaufgabenkonflikten, Motivationsdefiziten, Entscheidungsschwierigkeiten und Selbstwertproblemen zu arbeiten.

Seminar-Methoden

Wissensvermittlung, Demonstration im „online Meetingraum“ (coachinspace.net), Fallarbeit

Seminardetails:

Seminarleitung
Nora Völker-Munro, MSc
Psychologin, systemische Familienberaterin, Resilienztrainerin

Leitung diverser Elternkurse, Dozentin an verschiedenen Instituten

Leitung der „Resilienz-Schule“
Kooperation mit der Akademie für Lerncoaching in Zürich
Dozentin an verschiedenen Instituten in Süddeutschland und der Schweiz

Termine:
Teil 1:
als Aufzeichnung verfügbar
Teil 2: als Aufzeichnung verfügbar
Umfang:
je 4 UE, insgesamt 8 UE
Kosten: 140 €

Hinweis: Das Seminar wurde in zwei Teilen umgesetzt, es ist nur zusammen buchbar.

Systemisches Arbeiten in Lerntherapie, Coaching & Beratung